Lukas Veraguth – LICHTSKULPTUREN, Museum Franz Gertsch

Museum Franz Gertsch,
Platanenstrasse 3, Burgdorf
13 bis 22:00 Uhr

Für die Kulturnacht 2020 realisiert der Künstler Lukas Veraguth eine Raumintervention, welche den Aus- senraum des Museums Franz Gertsch bespielt. Am Abend im Dunkeln kommt die Lichtinstallation ideal zu Geltung. 

Lukas Veraguth wird leuchtende Licht-Skulpturen vor dem Franz Gertsch Museum aufbauen. Da der Platz vor dem Museum öffentlicher Raum ist, braucht es dafür kein Ticket und ist für alle Passanten sichtbar.

Leuchtende Lichtskulpturen nehmen den Vorplatz in Beschlag und treten in einen Dialog mit der Architektur.

Für mehr Informationen:

lukasveraguth.com

www-ovra-database.com