Myriam Thyes, Schloss & Park Pillnitz Dresden

Myriam Thyes – ARTISTS› CONQUEST

14. August -31. Oktober 2021

Schloss & Park Pillnitz Dresden

Öffnungszeiten: Fri-So, 10 – 17 Uhr

«Artists‘ Conquest» ist ein Ausstellungsformat, mit dem die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH in Schloss und Park Pilnitz kooperieren und das Kulturdenkmal als Gesamtkunstwerk begreifen. Das Format arbeitet mit Positionen zeitgenössischer Kunst, die dialogisch intervenierend den Blick auf das Schloss und wiederum auf die Kunst selbst neu justieren.

Im diesjährigen Pilotprojekt »erobern« Margret Eicher, Luzia Simons, Rebecca Stevenson und Myriam Thyes die historischen Räume und musealen Präsentationen im Kunstgewerbe- und im Schlossmuseum. Die vier Künstlerinnen internationaler Herkunft (Brasilien, Deutschland, Großbritanien, Schweiz) reagieren auf die historischen Schlossräume und Kunstgegenstände und gehen auf die Themenräume der Museen ein. Dabei spiegeln ihre Arbeiten eine zeitgenössische Wiederkehr von Vorstellungen und Bildern pseudobarocken Überschwangs und exotistischer Dekadenz.

Die barock anmutenden Tapisserien und Digitalprints von Margret Eicher (Deutschland) kommentieren scharfsinnig unsere Gesellschaft durch Motive aus trivialen Medien, während die Projektionen von Myriam Thyes (Schweiz) Anmutungen und Inhalte höfischer Freskenmotive in zeitgenössischer Bildsprache visualisieren und interpretieren. Die Blumen-Scans von Luzia Simons (Brasilien) rezipieren die im 17. und 18. Jahrhundert beliebte Gattung des Blumenstilllebens, das neben Schönheit auch die Vergänglichkeit ausdrückt. Rebecca Stevenson (Großbritannien) macht in ihren üppigen und lustvollen Wachsskulpturen die feudale Vorliebe für emotionale und ästhetische Übersteigerung nachvollziehbar.

Diese künstlerische Aneignung höfischer Inhalte, Themen und Ästhetik durch einen staunenden wie kritischen Blick ist der letzte Höhepunkt in dieser Saison der kulturhistorisch bedeutsamen Anlage.

Die Ausstellung ist vom 14. August bis zum 31.10.2021 in allen Palais von Schloss Pillnitz zu sehen.

Für mehr Informationen:

Schloss & Park Pillnitz Dresden

Myriam Thyes auf: www.ovra-database.com