Myrtha Steiner – Boxfish & Co.

Die phänomenale Unterwasserwelt der Korallenriffe.

Türkisblaue Dipersion und schwarzer Filzstift. Dimension und Beleuchtung ortsspezifisch

Myrtha Steiners Auseinandersetzung mit der vielgestaltigen Welt des Meeres erfährt hier seine dreidimensionale Ausformulierung. Begehbarer Raum, welcher die Erinnerungen des Tauchganges körperlich fassbar macht.

Die Idee für den Raum ist aus dem Künstlerbuch-Projekt «Boxfish & Co.» entwickelt, welches Myrtha Steiner
in einer Auflage von 12 Exemplaren von Hand druckt.

In 52 Tauchgängen, während 2382 Minuten unter dem Meeresspiegel, beobachtete ich die Flora und Fauna im Süd- chinesischen Meer mit zunehmender Faszination. Neugierige Fische, bunte Muscheln, geheimnisvolle Formationen, das Verschwinden von gelben und roten Farben beim tiefer Hinabsinken – kein Tauchgang war ohne Neuentdeckungen.

Für mehr Informationen:

www.myrthasteiner.com

www.gestalterische-intervention.ch

www.ovra-database.com